Herzlich Willkommen!

Vorschaubild

Der SPD-Kreisverband Neumarkt ist der Dachverband aller SPD-Ortsvereine im Landkreis Neumarkt. Hier finden Sie Informationen über die Arbeit der Kreistagsfraktion sowie die politischen und gesellschaftlichen Aktivitäten der SPD im Landkreis Neumarkt.

Politik und Demokratie leben vom Mitmachen: Bitte schauen sie einfach rein - und ganz wichtig: Sagen Sie uns Ihre Meinung. Wir bemühen uns, Ihnen laufend aktuell über unsere Arbeit zu berichten.

 

18.03.2019 in Service

Die Verbrecher drohen den Richtern. Von Oskar Lafontaine

 

Die korrupte US-Oligarchie (Jimmy Carter) führte und führt seit dem Zweiten Weltkrieg Handelskriege, verdeckte Kriege, Drohnen- und Bombenkriege. In diesen Kriegen verloren nach internationalen Schätzungen 20 bis 30 Millionen Menschen ihr Leben.

14.03.2019 in Kommunalpolitik

Gemeinde Berg hat 2018 insgesamt 8,2 Millionen Euro Überschuss erwirtschaftet – 31,2 Mio Haushaltsvolumen

 

Himmler betont bei den jährlichen Bürgerversammlung „die ehernen und strikten Grundsätze der Haushaltswirtschaft“ in Berg mit seinen 34 Gemeindeteilen und aktuell 7.868 Einwohnern mit Hauptwohnsitz bzw. 8.225 Menschen mit Haupt- und Nebenwohnsitz in der Schwarzach-Kommune, die Mittelfranken mit der Oberpfalz verbindet. Solide Haushaltswirtschaft sei ein beständiger Markenkern der Kommunalpolitik in Berg, d. h. es müsse im Rathaus sorgsam und effizient mit dem Geld der Bürgerinnen und Bürger umgegangen werden.

11.03.2019 in Kreistagsfraktion

SPD-Kreistagsfraktion befürwortet Haushaltsentwurf 2019

 


Positiv bewerteten die SPD Kreisräte die Zunahme im Vermögenshaushalt auf über 33 Millionen Euro. Dies bedeute Investitionen in Schulen und damit die Zukunft der nachkommenden Generation.

10.03.2019 in Gesundheit

SPD-Kreistagsfraktion unterstützt weitere Investitionen ins Klinikum

 

Der wirtschaftliche Hintergrund beim Klinikum Neumarkt und der Kreisaushalt 2019 waren die herausragenden Themen bei der Kreistagsfraktionssitzung der Sozialdemokraten im Landkreis Neumarkt.

02.03.2019 in Soziales

Fast jeder Dritte hat am Monatsende kein Geld mehr

 

Die Wirtschaft brummt, die Löhne steigen – so der allgemeine Tenor. Doch eine neue Studie zeigt jetzt: Weniger Deutsche als noch 2017 gelingt es, etwas zu sparen. Jeder Dritte hat am Ende des Monats nichts mehr zum Zurücklegen übrig.

25.02.2019 in Bildung

Berger Schülerinnen und Schüler  gedachten Sophie Scholl und der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“

 

Am Sophie Scholl-Platz in der Mitte von Berg versammelten sich  die Schülerinnen und Schüler der achten und neunten  Klassen der Schwarzachtal-Schule mit ihren Klassenleitern Frau Anna-Maria Dersch und Herrn Markus Fügl, um zusammen mit Bürgermeister Helmut Himmler  an den 76. Todestag der Geschwister Scholl und deren Mitstreiter der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ zu erinnern.

25.02.2019 in Arbeit & Wirtschaft

Bsirske kritisiert “mafiöse Strukturen”

 

“Unternehmen wie Hermes engagieren Firmen, die wiederum andere Firmen beauftragen, die dann Menschen aus der Ukraine, aus Moldawien oder aus Weißrussland in die Lieferfahrzeuge setzen.” (…)
Viele hätten gefälschte Pässe, sagte Bsirske. “Da werden Stundenlöhne von 4,50 Euro oder sechs Euro gezahlt und das bei Arbeitszeiten von zwölf oder sogar 16 Stunden pro Tag.”

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

29.03.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung

28.04.2019, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag

24.05.2019, 20:30 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederversammlung

Alle Termine anzeigen

Counter

Besucher:695584
Heute:9
Online:4