SPD Kreisverband Neumarkt i.d.OPf.

SPD Neumarkt auf Facebook

 

 

 

 

 

NachDenkSeiten

 

Counter

Besucher:653584
Heute:36
Online:1
 

Wetter-Online

 

SPD-Kreisverband Neumarkt

Der Kreisvorstand 2015 - 2017 nach der Wahl am 2.7.2015

Der SPD-Kreisverband Neumarkt ist der Dachverband aller SPD-Ortsvereine im Landkreis Neumarkt. Vorsitzende ist Bürgermeisterin Carolin Braun aus Diefurt. Als ihre Stellvertreter agieren der Neumarkter SPD-Vorsitzende Johannes Foitzik, der Parsberger Stadtrat und JUSO-Vorsitzende Martin Beiderbeck, der Pyrbaumer Markt- und Kreisrat Dirk Lippmann sowie der Berger Bürgermeister und stellvertretende Landrat Helmut Himmler.

 
 

BundespolitikÖffentlich-Private-Partnerschaften: Ein abgekartetes Spiel

Der Baukonzern Bilfinger, der britische Infrastrukturfonds John Laing und das niedersächsische Bauunternehmen Johann Bunte übernahmen 2008 folgende Aufgabe: Sie erweitern die 72,5 Kilometer Autobahn zwischen Bremen und Hamburg in beiden Richtungen um eine Spur, erneuern die Anlagen und betreiben diesen Autobahnabschnitt bis 2038.

Veröffentlicht am 20.09.2017

 

FamilieSPD gestaltet kommunale Familienpolitik in Berg - 6. KITA

Wir wünschen unseren Kindern einen guten, freudigen Start ins neue Kindergarten- und Schuljahr!

Unsere Familien sollen Kinderbetreuung, Schule, Freizeit, Lifestyle, Arbeits- und Hausarbeitszeit gut organisieren können. Deshalb haben wir unsere Angebote in Kindergärten, Kinderkrippen sowie die Ganztagsangebote an unseren Schulen in Berg und Sindlbach bis hin zur ganztägigen Ferienbetreuung massiv und bedarfsgerecht ausgebaut.

Veröffentlicht am 16.09.2017

 

Arbeit & WirtschaftCDU-Plan: Halbe Million regulär Beschäftigte sollen Minijobber werden

Union ebnet Weg zur Minijob-Republik
Im Regierungsprogramm von CDU/CSU wirken die Pläne der Union für die Zukunft der Minijobs fast wie ein Versprechen für steigende Löhne: „Wir realisieren den mitwachsenden Minijob.“ Statt 450 Euro sollen künftig bis zu 550 Euro möglich sein. Doch für die Betroffenen ist das keine gute Nachricht – im Gegenteil.

Veröffentlicht am 12.09.2017

 

AllgemeinFriedenswallfahrt 2017 in Hausheim

Es sprachen Landrat Willibald Gailler, Bürgermeister Helmut Himmler und Vorsitzender Johann Härtl über „das Geschenk der inzwischen 72jährigen Friedensperiode in Deutschland, die zahlreichen Opfer mit dem immer wieder eintretenden Leid der Kriege, die aktuell zahlreichen Konflikte und Kriege, die Verantwortung und Verpflichtung jedes Einzelnen für den Erhalt des Friedens, den Wert der Demokratie und einer freiheitlich verfassten Gesellschaft.“

Veröffentlicht am 03.09.2017

 

Bildung & KulturTag des offenen Denkmals am 10. September 2017 - Reinhold Strobl, MdL Mitglied im Landesdenkmalrat Bayern

Das Problem der Denkmalpflege sind nicht Schlösser wie Neuschwanstein und Kirchen wie die Wies, die Bayern erstrahlen lassen, sondern die vielen Kleindenkmäler, die den Dörfern und Städten ihr unverwechselbares Gesicht und ihre Anmutung verleihen. Wer käme nach Bayern, wenn überall nur auswechselbare Glasbauten stehen würden?

Veröffentlicht am 30.08.2017

 

BildungUnsere Kinder sind mehr als ein Wirtschaftsfaktor

Wir haben uns schon viel zu sehr an die misanthropische Haltung gewöhnt, nach der der Mensch dem Gedeihen der „Wirtschaft“ zu dienen habe.

Veröffentlicht am 27.08.2017

 

WirtschaftDieselgate – oder wie man sich selbst belügt

Die Kleinigkeit, die bei der extrem emotional geführten Debatte nämlich üblicherweise übersehen wird, ist die schlichte Tatsache, dass bisher fast ausschließlich über Grenzwerte geredet wird. Und zudem über Grenzwerte für einzelne Automodelle. Wer verschmutzt eigentlich die Neckarstraße? Nur die Dieselfahrzeuge, die die europäischen Normen nicht einhalten?

Veröffentlicht am 21.08.2017

 

RSS-Nachrichtenticker